Gedicht zum Ersten Advent

Schulleben

Advent, Advent die Schule brennt

Advent, Advent

die Schule brennt!


Im Chemiezimmer fing alles an.

Ins Lehrerzimmer weiter dann,

Dort brennen jetzt die Unterlagen.

Den Brandschutz wollen wir verklagen.

Die Klassenbücher in Flammen stehen,

Und Schüler könn' nach Hause gehen.

Dort sind sie jetzt bis nächstes Jahr,

das finden alle wunderbar.

Doch Lehrer denken sich wie immer:

'Wir wollen volle Klassenzimmer!'

Sonst kommen wir im Stoff nicht weiter,

Das finden Lehrer gar nich' heiter.

Also machen wir es so wie immer,

Ganz ohne brennende Klassenzimmer.

(Teimo)

Verwandte Artikel